Evangelische Kirchengemeinden Griesheim und Nied

Kirche zwischen Main und Nidda


Saitenspiele mit J.S. Bach

4. Griesheimer Sonntagskonzert 2021

| So, 26. September 2021
| 18:00 Uhr
| Segenskirche

Sie sind herzlich eingeladen zu diesem Kammermusikabend mit dem Ensemble Le corde sonanti. Das mit zwei Barockcelli (Anja Enderle und Uta Kempkes) und Theorbe oder Barockgitarre (Yoshio Takayanagi) ungewöhnlich besetzte
Barock-Ensemble umspielt an diesem Konzertabend die wohl beliebteste Cello-Suite Nr. 1 (G-Dur) von Johann Sebastian Bach. Ihre Sätze erklingen im Wechsel mit Sonaten weiterer Komponisten, wie Salvatore Lanzetti, Domenico Scarlatti und Antonio Vivaldi.

Ein klanglich abgerundetes Programm, das insbesondere dem dezenten Klang und feinen Timbre der Theorbe Geltung verschafft.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, Spenden sind herzlich erbeten.


Hinweis für Ihren Besuch:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Schutzkonzepte in unseren Kirchen.

Eine Voranmeldung ist aufgrund der begrenzten Platzzahl unbedingt zu empfehlen.

Die Voranmeldung ist möglich über das Gemeindebüro Nied, per Mail an griesheimer-sonntagskonzerte@ek-gn.de oder über das untenstehende Anmeldeformular. Wir bearbeiten die Voranmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihre Anmeldung erst dann verbindlich erfolgt ist, wenn Sie von uns eine Bestätigung bekommen haben.

Bitte erscheinen Sie am Veranstaltungstag spätestens 15 Minuten vor Beginn des Konzertes.




E-Mail
Anruf
Infos